Appartements

Temporäres Wohnen in möblierten Appartements im Poolhaus >kabelwerk<

Temporäres Wohnen wird vor allem von Lehrlingen und Studierenden aber auch von Menschen, die in Wien einen neuen Arbeitsplatz gefunden haben, aber auch von frisch Geschiedenen genutzt. Während der Studien- oder Eintrittsphase in den Beruf kostengünstig wohnen zu können, schafft die Möglichkeit entspannt nach der eigenen Wunschwohnung auf Dauer suchen zu können.

Wohnen auf Zeit

Im „Poolhaus“ wurden im September 2007 213 Wohnappartements fertig gestellt.  Die möblierten Appartements unterschiedlicher Größe – von 25 - 50 m² - sollten einen ansprechenden Lebensraum und qualitätvolle Unterkunft für zeitlich begrenztes Wohnen ermöglichen. Geeignet für solche, die ihre Wohnung für einen begrenzten Zeitraum oder auch einige Tage pro Woche nutzen, aber sich trotzdem in einem anspruchsvollen Ambiente aufhalten möchten. Diesbezüglich wurde im Entwurf besonders auf innovative und interessante Raumgefüge Wert gelegt.

Gemeinsam statt einsam

Pro Jahr ziehen rund 25.000 Menschen aus den Bundesländern in die Hauptstadt. In den meisten Fällen bedeutet dies, dass man (noch) fremd ist und sich (noch) keinen Freundes- oder Bekanntenkreis aufgebaut hat. Deshalb ist das Appartementhaus mit einigen Gemeinschaftseinrichtungen ausgestattet: Hobbyraum, Gemeinschaftsküche und Waschsalon mit Fernblick.

Leben! nicht nur Wohnen

objekt-f-leben

Mehr als acht Hektar groß ist das Gelände, das zu einem neuen Stadtteil, bestehend aus kulturellen Einrichtungen, Wohnungen, Büros und Geschäften, einem eigenen Kindergarten und einer Parkanlage wird. Hotel + Cafeteria, Apotheke, Lebensmittelmarkt, Parfümeriemarkt, Nagelstudio, Friseur, Bäcker, Ärzte und gastronomische Betriebe sichern die Nahversorgung. Für den größeren Einkauf steht die Meidlinger Hauptstraße zur Verfügung. Der Altmannsdorfer Khleslplatz mit der Sankt Oswald-Kirche bietet ein beschauliches Ortszentrum in unmittelbarer Nähe. Neben den Wohnanlagen entsteht eine zwei Hektar große Parkanlage.

Facts & Figures

Größen

1 – 2 Zimmer Appartements 25 bis 50m²

Preise

Monatliche Miete: ab ca. € 440,00 pro App. inkl. Heizung, Warmwasser und Strom.

Finanzierungsbeitrag: ca.: € 3.200,-- (je nach Mietdauer)

Mindestmietdauer: 6 Monate (bzw. ein Studiensemester), kein Dauerwohnsitz.

Ausstattung

komplett eingerichtet: Vorraum mit Garderobe, Kochnische, Bad mit Dusche und WC, Wohnraum bzw. Wohn-/Schlafraum mit Schränken (2 Betten, oder Doppelbett, oder Ausziehcouch), 1 Tisch mit Sesseln.

TV-Anschluss: ORF 1 + ORF 2, ATV, Puls 4, Austria 9 und Octo sind freigeschalten.

Internetanschluss ist vorhanden, Freischaltung erfolgt gegen Gebühr durch UPC Telekabel.

Gemeinschaftsflächen

Grünflächen über dem Sockelgeschoß als Hausgarten
Einsehbarer Kinderspielplatz

Infopoint – Dienstleistungszentrum für Appartementinteressenten

Zur Anmeldung haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Anmeldung mit dem elektronischen Anmeldeformular über unsere Homepage
  • Anmeldung mit dem Anmeldeformular im Kundenzentrum, gleich dort abgeben oder per Post zusenden
Formular (PDF)

Beratung und Besichtigung

1120 Wien, Helene-Potetz-Weg 7

Öffnungszeiten

Montag von 8.30 bis 12.00 Uhr

Dienstag von 16.00 bis 19.00 Uhr

Freitag von 8.30 bis 12.00 Uhr

E-Mail: verwaltung@kabelwerk.at
Homepage: www.kabelwerk.at

Folgende Unterlagen sind bei Mietvertragsunterzeichnung von § 12 geförderten Appartements im Poolhaus Objekt F2 unbedingt erforderlich:

  • Staatsbürgerschaftsnachweise
  • Amtl. Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein)
  • Meldezettel der Heimatgemeinde
  • Aufenthalts- u. Arbeitsgenehmigung
  • Arbeitsbestätigung der Firma oder Gewerbeschein
  • Studenten mit zu geringem Einkommen - Bürgschaftserklärung

Anmeldeformular (PDF)


freie Appartements


nach oben
appartments1 appartments2 appartments3 appartments3